top of page
Suche
  • Abteilungsleitung

Am vergangenem Wochenende fanden in der Berufsschule 6 die südbayerischen Meisterschaften der U12 männlich statt.

Am vergangenem Wochenende fanden in der Berufsschule 6 die südbayerischen Meisterschaften der U12 männlich statt.


Als schwäbischer Meister der aktuellen Saison bekam der TSV Schwaben Augsburg den Zuschlag für die Ausrichtung dieser Meisterschaft. Neben den Schwaben Knights Jungs konnten sich oberbayerischen Teams von Bayern München, Jahn München und der Zweitplatzierte aus Schwaben, die BG Leitershofen, für diese Endrunde qualifizieren.


Im Modus "Jeder gegen Jeden" wurden in den 2 Tagen die beiden Teilnehmer für die bayerische Meisterschaft ausgespielt.Gleich in den ersten beiden Begegnungen, als jeweils die beiden schwäbischen und oberbayerischen Vertreter gegeneinander spielten, wurde den zahlreichen Zuschauer einiges geboten, als beide Spiele erst in den Schlussminuten entschieden wurden.In den beiden darauffolgenden Samstagspielen mussten sich die Schwaben Knights als auch die Kangaroos mehr oder weniger deutlich geschlagen.In der ersten Sonntagspartie brachte das Team von Jahn München durch einen deutlichen Erfolg gegen die BGL die Qualifikation für Bayerische und Dach und Fach.Im über weite Strecken besten Spiel des Qualifikationsturniers boten die Schwaben Knights dem hohen Favoriten eine offen Schlagabtausch und lagen teils deutlich in Führung. Kämpferisch als auch technisch und taktisch gaben die Jungs alles, und verlangten den "Roten" alles ab. Zu Beginn des letzten Viertels lag man nur 4 Punkte zurück und eine Sensation lag noch im Bereich des möglichen. Der Kräfteverschleiß war aber zu hoch, als dass man dem enormen Verteidigungsdruck der Bayern im letzten Spielviertel noch etwas entgegensetzen konnte.Ein insgesamt tolles Turnier aller 4 Teams mit den verdienten Qualifikanten aus Jahn München und Bayern München.




35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

Sie haben sich erfolgreich zu unserem Newsletter registriert!

bottom of page