Suche
  • Abteilungsleitung

Was für ein Spieltag!!!!! 😃💪💜🏀

Durch den dritten Erfolg in Serie machte die U14w in der Bayernliga den Einzug in die Hauptrunde perfekt. Von Beginn an nahmen die Knightsmädchen das Heft in die Hand und liesen keine Zweifel aufkommen, wer heute als Sieger vom Platz geht. Was für ein toller Erfolg für die U14w, dass man bereits im 2. Jahr in der Bayernliga in die Hauptrunde einzieht.💪


Einen tollen Saisonstart hatte ebenfalls die U16w bei ihrem Bayernligagastspiel in München. Das Spiel war jedoch nichts für schwache Nerven. Vor allem an der Freiwurflinie versäumte das Team schon früher das Spiel für sich zu entscheiden. Im Angriff lief es dafür umso besser und die Freude wahr dementsprechend groß über diesen Auftaktsieg,


Da ist das Ding !!!


Der erste Sieg unserer Herren! Mit einem souveränen 61:75 konnte man auswärts bei den Hellenen München die ersten Punkte einfahren. Da zu dem Verletzen noch kurzfristig beide Coaches ausfielen, waren die Vorzeichen nicht optimal. Kapitän Leon Ritschel stellte sich der Herausforderung und agierte als Spielertrainer mit den notwendigen Ansagen. Vor allem schnelle Fast Break-Punkte verhalfen der Mannschaft zur 14:17 Führung nach den ersten 10 Min. Diese Führung gab man bis zum Ende nicht mehr aus der Hand. Neun (!) Spieler vom zwölfköpfigen Kader scorten, was für die Tiefe des Teams spricht. Vor allem Dani Franken mit 17 Punkten gefolgt von Carl Blankenburg (13) und Flo Spindler (12) drückten dem Spiel ihren Stempel auf. Dennoch war das Team selbstkritisch: „Wir haben am Anfang viele einfachen Körbe liegen lassen. Das müssen wir beim nächsten Mal besser machen.“ Mit diesem Sieg im Rücken freuen sich die Kinights auf das erste Heimspiel am Samstag in der Reischleschen Wirtschaftsschule vor hoffentlich zahlreichen Zuschauern. Tip-Off gegen den MTV-München ist um 19:00 Uhr.




36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

Sie haben sich erfolgreich zu unserem Newsletter registriert!