Suche
  • Abteilungsleitung

2 Siege und 2 Niederlagen in den Samstagsspielen

2 Siege und 2 Niederlagen in den Samstagsspielen

Mit dieser Bilanz endeten am Samstag die Spiele der U10m, U14m, U16m und der Damen 2. Mit einem mehr als deutlichen 121:15 Erfolg startete die U10m gegen die Gäste aus Diedorf erfolgreich in diesen Basketballsamstag. Hohes Tempo, schön herausgespielte Korbaktionen und eine konzentrierte Teamverteidigung ermöglichten diesen nicht zu erwartenden Erfolg.

Wesentlich spannender ging es im Anschluss bei der U14m zu. Nach einer komplett verschlafenen ersten Halbzeit fand Coach Ricardo anscheinend die richtigen Worte, um das Team wach zu rütteln. Punkt für Punkt gelang es, den deutlichen Rückstand zu verkürzen, bis es eine Minute vor Ende Unentschieden stand. Beide Teams hatten die Möglichkeit, das Spiel für sich zu entscheiden, wobei die wesentlich schlechtere Freiwurfquote der Schwabenjungs schließlich zu der unglücklichen 59:58 Niederlage gegen den TSV Nördlingen führte.

Besser machte es die U16m bei ihrem Gastspiel in Günzburg. Der deutliche 64:40 Erfolg spiegelt nur teilweise die Überlegenheit unseres Team wider.

Das Abschlussspiel bildeten unsere erstmals gemeldeten Damen 2 bei ihrem Heimspiel gegen das Team des SSV Schrobenhausen. Gegen das sehr erfahrene und routinierte Gästeteam gelang bis in das 2 Viertel hinein mitzuhalten. Dann jedoch kippte das Spiel aufgrund des hohen Tempos und mangelnder Erfahrung im Damenbereich immer mehr zu gunsten der Gäste, was schließlich doch zu einer deutlichen 37:86 Niederlage führte. Dennoch war Coach Matthias nicht unzufrieden mit der Leistung des sehr jungen Teams bei ihrem ersten Auftritt.


34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

Sie haben sich erfolgreich zu unserem Newsletter registriert!