Suche
  • Robert Ruisinger

Duchwachsenes Wochenende

4 Erfolgen stehen auch 4 Niederlagen an diesem Wochenende gegenüber. Die Damen, U16w, 12m und He2 kassierten teils doch recht deutliche Niederlagen in ihren Spielen. Besser lief es bei der U18w in Meitingen. Knapp aber verdient siegten die Mädels von Coach Matthias mit 52:57. Nicht ganz so knapp machten es die U16m in Donauwörth (70:57) und U14m in Haunstetten (42:58). vor allem in der Verteidigung zeigten sich unsere Nachwuchsteams stark verbessert.


Ehe sich unsere Herren der bba über ihren 67:75 Erfolg freuen konnten, mussten sie hart arbeiten und einen Schreckmoment verdauen. Ersatzgeschwächt wusste man schon vor Spielbeginn, das das Gastspiel in Haunstetten nur über die richtige Einstellung und Kampf erfolgreich sein kann. Kämpferisch zeigte sich das Team bereit und fightete um jeden Ball. Spielerisch lief es aber noch nicht rund und es gelang nicht sich entscheidend abzusetzen. Nach der Pause lief es auch in der Offensive besser und es gelang sich etwas abzusetzen. In dieser Phase blieb Ricardo nach einer Zweikampfsituation am Boden liegen und hielt sich schmerzverzerrt sein Knie. Es bleibt abzuwarten was der Besuch beim Doc ergibt. Nach diesem Schreckmoment fing sich das Team aber schnell wieder und brachte den Erfolg gegen die nie aufgebenden Gastgeber nach Hause.

21 Ansichten
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

© 2019 TSV Schwaben Augsburg Basketball

198px-Instagram_logo_2016.svg.png