top of page
Suche
  • Abteilungsleitung

In der Bayernliga Südwest gelingt den danadknights des TSV Schwaben ein Kantersieg gegen das favoris

80:59 war das stolze Ergebnis der danadknights gegen den Tabellenvierten in der Bayernliga Südwest. Die Basketballer des TSV Schwaben konnten damit den vierten Sieg in Folge feiern und schieben sich nach 11 Spieltagen auf den sechsten Tabellenplatz.

Bereits im ersten Viertel kamen die Hausherren in der Turnhalle der Reischleschen Wirtschaftsschule gut in Partie und zeigten mit schönen Spielzügen und einer abgeklärten Defensivarbeit ihr Klasse. Mit 22 Punkten gingen die danadknights in Führung, die Gäste vom Staffelsee kamen hier nur auf 15 Körbe. Die Gäste wussten um die Siegesserie der Schwaben, konnten sich aber im Spiel schlecht behaupten. Auch im zweiten Viertel waren es die danadknights, welche weiterhin das Spiel bestimmten, auch wenn die Gäste nun etwas besser in das Spiel fanden. Der ESV erzielte 16 Körbe und die Hausherre punkteten mit 18 Zählern. Im dritten Viertel fand nun ein schnelles Spiel auf Augenhöhe statt. Staffelsee wollte nicht umsonst die Reise auf sich genommen haben und konnte mit 19 zu 18 Zählern das Viertel gewinnen. Davon zeigten sich die Schwaben aber wenig beeindruckt. Im Schlussviertel spielten sich die danadknights in einen Rausch, trafen fast nach Belieben und dominierten das Spiel gegen Staffelseeer, denen kaum noch Aktionen gelangen. So erzielte der TSV Schwaben Augsburg 22 Punkte, während die Gäste hier gerade noch auf neun Zähler kamen und sich schlussendlich deutlich mit 80:59 geschlagen geben mussten. Der Jubel der zahlreichen Fans beim Schlusspfiff war dem erfolgreichen Team gewiss.

https://sport-in-augsburg.de/sportnachrichten/danadknights-basketballer-siegen-gegen-gegen-esv-staffelsee



23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

Sie haben sich erfolgreich zu unserem Newsletter registriert!

bottom of page