top of page
Suche
  • Abteilungsleitung

Unvergessliche Turniertage in Cesenatico

Basketball und Kampfgeist / Strand und Spaß

Nach 3-jähriger pandemiebedingter Pause machten sich am Karfreitag 77 'Schwaben Knights' auf den Weg nach Cesenatico/Italien, um dort wieder an dem bekannten Osterturnier mit insgesamt 126 Teams teilzunehmen. Unsere U12w, U12m, U14m und U16m trafen hier in ihren jeweiligen Gruppen auf sehr starke Mannschaften und mussten sich in den Gruppenspielen mit der robusten Spielweise des italienischen Basketballs anfreunden. In der Platzierungsrunde gelang dies dann immer besser und jedes Team konnte die ersten Erfolge feiern. Alle, und hier besonders unsere U12w und U12m, überzeugten gegen teilweise zwei Jahre ältere Gegner und Gegenerinnen mit vollem Einsatz und Teamgeist.

Neben dem Basketball stand die Teilnahme aber zuallererst unter dem Motto "Erlebnis statt Egebnis". Jedes Spiel wurde lautstark von den Teams unterstützt die gerade nicht im Einatz waren. Im Laufe des Turniers entstand so ein Zusammmengehörigkeitsgefühl für das die 'Schwaben Knights' sprichwörtlich stehen. "Schwaben Knights stay together!"

Selbst unseren Busfahrer Milo zogen wir in unseren Bann: Er ist jetzt nicht nur ein großer Basketballfan, sondern auch ein 'Schwaben Knight'. Die freie Zeit zwischen den Spielen verbrachten wir mit gemeinsamen Aktivitäten und Strandspaziergängen bei traumhaftem Frühlingswetter an der Adriaküste. Natürlich wurde auch die bekannt gute italienische Küche ausgiebig verkostet.

Sechs spannende, ereignisreiche und emotionale Turniertage gingen fast zu schnell zu Ende. Sie werden allen Beteiligten sicherlich noch lange in Erinnerung beiben und schreien förmlich nach einer Wiederholung.










101 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Registrieren Sie sich für unseren Newsletter!

Sie haben sich erfolgreich zu unserem Newsletter registriert!

bottom of page